Wenn Sie also Bücher zu den Themen Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Jagd, Imkerei und Bienenzucht suchen, sind wir Ihr Partner.

Wenn Sie also Bücher zu den Themen Pflanzen, Klimawandel, Forstwirtschaft suchen, sind wir Ihr Partner.


Impressum

Adler-Olsen, Erlösung – Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thrill…

Adler-Olsen, Erlösung - Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thrill

Adler-Olsen, Erlösung - Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thrill

Adler-Olsen, Jussi: Erlösung – Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thriller. 10. Auflage 2012. München, dtv Verlagsgesellschaft 2012. 210x135 mm. 592 S. Taschenbuch.

Versandkosten: 4,06 EUR

Buch ist gebraucht.

Buch hat keine Flecken, kein Schmutz, kein Staub, ganz
leichte Lesespuren am Buchrücken, keine Wasserflecken,
keine Sonneneinstrahlung. Auf der Rückseite ist ein Preis-
schild befestitgt. KEIN MÄNGELEXEMPLAR!!!

Inhalt:

»Jehova würdigte die Jungen keines Blickes, denn sie
hatten von dem verbotenen Blut getrunken. Der Mann
hatte sie dazu gezwungen. Jetzt waren sie auf ewig
verdammt. Und die Scham brannte in ihnen noch
stärker als der Durst.«


Die verwitterte Flaschenpost hatte Ewigkeiten dort gestanden,
in einem leeren Büro der Polizeiwache von Wick, am äußersten
Ende von Schottland.

Niemand hatte sie beachtet, der Hilfeschrei in ihrem Inneren
war ungehört verhallt. Jahre später gelangt das verblasste
Schriftstück aus der Flasche auf Umwegen ins Sonderdezernat
Q in Kopenhagen.

Die Materialanalyse zeigt, dass die Botschaft mit menschlichem
Blut geschrieben wurde. Die Entzifferung der Buchstaben führt
Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines
entsetzlichen Verbrechens – und in Bereiche der Gesellschaft,
die ihnen beiden einigermaßen fremd erscheinen …

Es zeichnet sich immer deutlicher ab, dass es sich bei der Botschaft
in der Flaschenpost um das womöglich letzte Lebenszeichen zweier
Jungen handelt, die irgendwann in den neunziger Jahren entführt
wurden.

Doch wer sind die Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine
Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind diese Kinder die einzigen Opfer?
Oder hat der Täter mehrmals zugeschlagen? Und: Mordet er womöglich
immer noch?


Text Rückseite:

»Was wird er mit uns machen, wenn er zurückkommt?«
Die Angst flackerte auf in den Augen des kleinen Bruders.
Sie wussten, dass bald alles vorbei sein würde.
Aus diesem Bootshaus gab es kein Entrinnen.

Kinder verschwinden spurlos. Niemand meldet sie vermisst.
Der dritte Fall für Carl Mørck.



»Das faszinierende Bild eines kaltblütigen Kidnappers:
der charmante Psychopath, der alles unter Kontrolle
hat. Ein sagenhafter Plot! Unerträgliche Spannung und
ein befreiender Humor wechseln sich ab in diesem
Thriller der Extraklasse.« »Nordjyske Stiftstidendec


Über den Autor:

Jussi Adler-Olsen wurde 1950 in Kopenhagen geboren.
Seit 1997 veröffentlicht er Romane, seit 2007 die erfolg-
reiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q.
Mit den Thrillern »Erbarmen«, »Schändung, »Erlösung«,
„Verachtung“ sowie seinem Roman „Das Alphabethaus″
stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine viel-
fach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 30 Ländern,
die Filmrechte an der Sonderdezernat-Q-Serie hat Lars von
Triers Produktionsflrma Zentropa erworben.

Unser Preis: EUR 4,19


Antiquitäten Überleben Bodensee Buchshop Bücher Baues Kunst

Wir handeln mit neuen und gebrauchten Büchern.