Wenn Sie also Bücher zu den Themen Camping und Zelten, Survival / Überleben in der freien Natur suchen, sind wir Ihr Partner.

Der Schwerpunkt unseres Sortiments an neuen Büchern liegt auf dem Schwerpunkt Natur und Umwelt.


Impressum

Friedemann Bedürftig: 1000 Weltwunder.

Friedemann Bedürftig: 1000 Weltwunder.

Friedemann Bedürftig: 1000 Weltwunder.

Friedemann Bedürftig: 1000 Weltwunder. Köln, Naumann & Göbel 2000. 300x225 mm. 576 S. Hardcover.

Buch ist gebraucht.

Buch befindet sich in gutem Zustand. Das Buch hat an der oberen Seite einen langen Kratzer. Ansonsten keine Flekcen, keine Knicke, keine Wasserflecken, kein Staub, kein Schmutz, keine Sonneinstrahlung, keine Schäden an der Bindung. Alle Seiten vorhanden. KEIN MÄNGELEXEMPLAR.

Inhalt:

1000 WELTWUNDER

Sieben Weltwunder kannte die Antike, die Moderne kennt weit mehr. In diesem prächtigen Bildband sind über 1000 bedeutende Baudenkmäler,architektonische Meisterwerke und einzigartige Naturlandschaften aus allen Kontinenten der Erde versammelt.

Neben vielen Welterbestätten der UNESCO finden sich zahlreiche weitere Wunder der Welt, die diesen Namen verdienen:

Nicht nur die wunderschöne Altstadt von Lübeck, die beeindruckende Alhambra in Granada, das monumentale Tadsch Mahal, die Skyline von Manhattan oder die unendlichen Weiten des afrikanischen Naturparks Serengeti gehören dazu, sondern auch die denkmalgeschützte Speicherstadt im Hamburger Hafen, die bezaubernde Kvkladeninsel Santorin, der jahrhundertealte Kaiserkanal von Hangzhou bis Peking, die 1999 erbaute Große Moschee in Casablanca als größter Sakralbau der Welt oder die 8,3 Kilometer lange San-Francisco-Oakland-Bay-Brücke versetzen
uns in Erstaunen.

Alle Weltwunder sind anschaulich beschrieben und mit Farbfotos eindrücklich illustriert. Zur Orientierung dienen große Kontinentkarten, Länderkarten auf jeder Doppelseite sowie ein ausführliches Register.

Ein in Bildband, der uns um den ganzen Globus reisen lässt –
zu den Wundern dieser Welt.


Text Rückseite:

SIEHE PUNKT INHALT


Über den Autor:

FRIEDEMANN BEDÜRFTIG, (* 12. Dezember 1940 in Breslau; † 30. November 2010 in Hamburg-Rissen) war ein deutscher Journalist und Autor, der vor allem historische Sachbücher verfasste.

Leben

Bedürftig studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Tübingen.

Anschließend arbeitete er als Lexikonredakteur für das Bibliographische Institut, als Verlagslektor bei Rowohlt und als Journalist für den Jahr Verlag. Ab 1981 lebte er als freier Autor in Hamburg. Unter anderem schrieb er für die ZEIT und die Süddeutsche Zeitung.
Als Buchautor verfügte Bedürftig über ein breites Themenspektrum. Unter anderem veröffentlichte er das „Große Lexikon des Dritten Reiches“ (als Herausgeber mit Christian Zentner) und das „Taschenlexikon Deutschland nach 1945“ sowie Biografien von Personen der Zeitgeschichte wie Otto von Bismarck oder Adolf Hitler, aber beispielsweise auch die „Geschichte der Apotheke“ und einen Band über die „Königs- und Fürstenhäuser Europas“.
Auch die Texte zu einer Comic-Biografie Adolf Hitlers stammten von ihm. Zudem betätigte er sich als Ghostwriter. An Bedürftigs Preußischem Lesebuch (1981) arbeitete Walter Görlitz mit.
Friedemann Bedürftig erlag wenige Tage vor seinem 70. Geburtstag in einem Hamburger Palliativzentrum einem Krebsleiden.

QUELLE: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedemann_Bed%C3%BCrftig

Unser Preis: EUR 5,99


Natur Österreich Bibliothek Bodensee Schweiz veganes Kochen

Wenn Sie also Bücher zu den Themen Pferde, Reiten, Reitsport suchen, sind wir Ihr Partner.