Wenn Sie also Bücher zu den Themen Pferde, Reiten, Reitsport suchen, sind wir Ihr Partner.

Wenn Sie also Bücher zu den Themen Camping und Zelten, Survival / Überleben in der freien Natur suchen, sind wir Ihr Partner.


Impressum

Zámecník, Das war Dachau.

Zámecník, Das war Dachau.

Zámecník, Das war Dachau.

Dachau, Nazi, Zamecnik, KZ, Juden Zámecník, Stanislav: Das war Dachau. 3. Aufl. Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl., 2013. 435 S. Ill. gut [Fischer-Taschenbücher], 17228.

Versandkosten: 3,03 EUR

Buch ist gebraucht, KEIN MÄNGELEXEMPLAR!!!

Buch hat keine Flecken, keine Knicke, keine Risse, kein Staub, kein Schmutz, keine Wasserflecken
Bucht hat Eselsohren auf den Seiten 145, 153, 163, 167,321 unten.


Das Buch ist — trotz des dunklen Themas — ein Glücksfall der NS-Historiographie.
Der Autor war in der Zeit von 1941 bis 1945 Häftling im KZ Dachau, wo er im
Krankenrevier zu arbeiten hatte. Nach seiner Befreiung wurde er zum Historiker des
KZ Dachau.

Das Buch besteht aus drei Teilen, die der Periodisierung der NS-Zeit entsprechen
und es ermöglichen, die Geschichte des KZ in einem breiten historischen Kontext
zu interpretieren.

Der erste Teil setzt ein mit der Machtergreifung und der Ausschaltung der politi-
schen Gegner; der zweite mit Beginn des zunächst „erfolgreichen“ Krieges im Sep-
tember 1939 und der Ausrottung der Bevölkerungen in den besetzten Gebieten, und
der letzte Teil mit dem Scheitern des „Blitzkrieges“ (1942) und der Notwendigkeit,
die Wirtschaft auf einen langwährenden Krieg umzustellen — mit Zwangsarbeit in
der Rüstungsproduktion.

Jede dieser Veränderungen bekamen die Häftlinge buchstäblich am eigenen Leibe
zu spüren.

Die Darstellung entstand im Auftrag der Stiftung des Internationalen Komitees von
Dachau (F.I.D.). Es wurde als „große wissenschaftliche Leistung“ (Süddeutsche
Zeitung, Frankfurter Rundschau) begrüßt und mit Recht in die Reihe der großen
Werke von Eugen Kogon, H. G. Adler, Hermann Langbein und Primo Levi gestellt.

Stanislav Zåmednik, geboren 1922 in Mähren, wurde als 17jähriger von den Nazis in
mehrere Gefängnisse geworfen und 1941 nach Dachau verschleppt, wo er bis zu sei-
ner Befreiung im Jahre 1945 Häftling war. Nach dem Krieg studierte er in Prag
Geschichte, wurde zum Dr. phil. promoviert und arbeitete ab 1960 am Militärhisto-
rischen Institut. 1968 unterlag er im Gefolge der Niederschlagung des „Prager Früh-
lings“ einem Berufsverbot. Erst nach 1989 konnte er seine Forschungen wieder un-
behindert fortsetzen. Sein Lebensthema ist die Geschichte des KZ Dachau. Der
Autor war als Mitglied des wissenschaftlichen Beirates an der Neukonzeption der
KZ-Gedenkstätte beteiligt.

Unser Preis: EUR 6,49


Aldo Baues Bodensee Amazon Reitsport downloaden Internetshop

Wenn Sie also Bücher zu den Themen Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Jagd, Imkerei und Bienenzucht suchen, sind wir Ihr Partner.